Aktuelle Urteile

Ärzte müssen angemessenes Honorar berechnen

Quelle: www.hippokranet.de

Wettbewerbszentrale verbietet Gutschein-Aktionen – „Ärzte müssen angemessenes Honorar berechnen“

In rund 100 Fällen hat die Wettbewerbszentrale Ärzte und Zahnärzte abgemahnt, nachdem sie Gutscheine über die Online-Plattform www.groupon.de angeboten haben. Darüber informiert die Zentrale in einer aktuellen Pressemitteilung. Die dort versprochenen Rabatte seien unzulässig, da Ärzte laut Berufsordnungen ein „angemessenes Honorar“ berechnen müssten.“